Medien & PR zu unserem entkoffeinierten Kaffee

Artikel & Blogbeiträge

deutsche-startups.de

"Das Hamburger Startup Ohne setzt auf entkoffeiniertem Kaffee. Dazu teilen die Hanseaten mit: 'Das Thema Koffein ist, wie Ihr vielleicht wisst, für viele Gruppen – Schwangere und junge Mütter, Menschen mit Vorerkrankungen und gesundheitsbewusste Menschen – ein Thema von extrem hoher Relevanz.'"

Hier geht's zum Artikel

Wolfenbüttler Zeitung

Wir, Max und Flo, haben uns hauptsächlich über den Sport kennengelernt. Aber wir haben auch einen ähnlichen akademischen Hintergrund.
Die Wolfenbüttler Zeitung hat über die Aktivitäten am Entrepreneurship Hub
berichtet und unter anderem auch OHNE als eins der Erfolgsbeispiele portraitiert. Ein kleiner Hinweis: Der Artikel befindet sich hinter einer Paywall.

Entrepreneurship HUB Ostfalia Fachhochschule 

Zwei Hamburger, eine Mission. Entkoffeinierten Kaffee aus der Mottenkiste holen!
"Kaffee ist viel mehr als nur Koffein. Für die beiden begeisterten Wasserball-Leistungssportler bedeutet Kaffee Genuss, Entspannung und gemeinsame Zeit..."
Hier geht es zum Artikel!


Sponsoo Blog 

Ehemaliger Sponsoo-Mitarbeiter gründet Kaffee-Unternehmen für entkoffeinierten Kaffee
"Es ist eine der am häufigsten zitierten, ungeschriebenen Regeln innerhalb der Gründerszene: Wenn man einmal diese ganz besondere Luft geschnuppert..."
Hier geht es zum Beitrag!

Podcast

Feine Bohne Podcast

Die Gründer von OHNE im Interview mit Feine Bohne Kaffee über die Entkoffeinierung von Kaffee

 

 

 

"Wir alle kennen entkoffeinierten Kaffee. Aber wie wird Kaffee eigentlich entkoffeiniert? Max und Flo von OHNE kennen sich aus..."

Hier geht es zum Podcast!

Waterpolo Expert Talk

Die Gründer von OHNE entkoffeinierter Kaffee lachend auf dem Titel Bild zum Podcast Interview

 

 

 

 

"Florian und Max sind beide im Wasserball recht erfolgreich gewesen. Egal ob als Spieler, Trainer oder Manager. Was aber danach?..."
Hier geht es zum Podcast! 

Intothezone - BluZone

Miszek Damer von Intothezone hat sich Flo für einen spannenden und amüsanten Podcast geschnappt, in dem sie abgesehen von den potentiellen Problemen eines zu hohen Kaffeekonsums auch über Essen (natürlich!) und Wasserball gesprochen haben. Hier geht es zum Podcast.