Unser entkoffeinierter Kaffee

Volles Kaffee-Aroma in Deine Tasse

Es ist Mittwoch-Nachmittag, Du sitzt auf dem Sofa und hast Lust auf eine kleine und entspannende Auszeit mit einem frischen Kaffee. Die Tasse steht dampfend vor Dir, aber du möchtest um diese Uhrzeit nicht große Mengen Koffein zu Dir nehmen.

Jetzt wäre es extrem praktisch, wenn noch eine Packung entkoffeinierter Kaffee von OHNE in der Küche stehen würde, oder? 

Entkoffeinierte Bohnen von OHNE auf einem Bild mit einem schwarzen Filterkaffee

Unsere entkoffeinierten Kaffeebohnen

Entkoffeinierter Kaffee schmeckt nicht, sagt Ihr? Quatsch, sagen wir!

Damit Euer OHNE richtig lecker schmeckt, benötigen wir die richtigen Bohnen und diese in einer sehr hohen Qualität. Für Euren OHNE Kaffee haben wir uns für Premium-Kaffee aus Äthiopien entschieden, genauer gesagt aus dem äthiopischen Hochland in der Region Sidamo. Sein vielfältiger, aber säurearmer Geschmack ist typisch für ihn und für die Region in der Sidama Zone. Seine unvergleichlichen Eigenschaften eigenen sich sowohl für die Röstung zu einem entkoffeinierten Filterkaffee sowie Espresso. Dies macht den entkoffeinierten Kaffee von OHNE zu Eurem neuen Lieblingskaffee und einem idealen Begleiter im Alltag.

Anbauland:  Äthiopien
Anbauregion:
Sidamo in 1800m Höhe
Produzenten: Kleinbauern Kooperative
Varietäten: Kurume, Dega, Wolisho
Aufbereitung: Gewaschen

Mehr über unseren Kaffee und die Lieferkette könnt Ihr hier erfahren. Und HIER könnt ihr ihn zu Euch nach Hause bestellen.

So rösten wir entkoffeinierten Kaffee von OHNE

Nicht nur die Auswahl unserer Bohnen und deren Veredelung entscheiden darüber, ob der entkoffeinierte Kaffee kaum von einem herkömmlichen Premium-Kaffee zu unterscheiden ist. Eine entscheidende Rolle spielt die Röstung und diese ist zeitgleich der letzte Verarbeitungsschritt unseres OHNE.

Entkoffeinierte Kaffeebohnen werden in einem Trommelröster geröstet

 

Damit unser entkoffeinierter Kaffee seinen hochwertigen Geschmack entwickeln kann, findet die Röstung in einem schonenden Trommelröster statt. Die Bohnen werden bei niedrigen und gleichbleibenden Temperaturen über einen verhältnismäßig langen Zeitraum geröstet. Je nach Produkt wählen wir eine Temperatur zwischen 200°C und maximal 230°C und rösten die Bohnen unter dieser Einwirkung zwischen 18 und 21 Minuten. Dadurch konservieren unsere entkoffeinierten Kaffeebohnen ihr Aroma und können sich langsam entwickeln bis sie das optimale Röst-Profil und den gewollten Geschmack erreicht haben. Mehr über die Röstung könnt Ihr hier erfahren.

Geschmack und Zubereitung von OHNE Kaffees

Filterkaffee

Bei unserem entkoffeinierten Filterkaffee achten wir besonders darauf, dass dieser seine ausgewogenen Fruchtnoten behält und gleichzeitig eine angenehm kräftige Kaffeenote bekommt. Dadurch wird er besonders aromatisch sowie vielfältig und bleibt dennoch geschmacklich ein Kaffee, so wie wir ihn alle lieben.

Zubereitung

Das wichtigste ist, dass Ihr den entkoffeinierten Kaffee so zubereitet, wie er Euch schmeckt. Jeder Handfilter ist willkommen, sei es V60, Kalita oder zum Beispiel eine Chemex. Natürlich schmeckt OHNE Filterkaffee auch hervorragend, wenn er frisch aus Eurer Kaffeemaschine gebrüht oder mit der French-Press gestempelt auf den Tisch kommt. Probiert verschiedene Mengen und, falls Ihr selbst mahlt, auch verschiedene Mahlgrade aus. Am Ende werdet Ihr Euer Rezept finden und den entkoffeinierten Filterkaffee lieben.

Einige Genießer experimentieren gerne mit Geschmacks-Aromen und sind offen für ganz neue Erlebnisse. Schmeißt die Filter-Bohnen doch einfach mal in euren Siebträger, den Vollautomaten oder die Herdkanne und lasst Euch überraschen.

Jetzt Filterkaffee OHNE nach Hause holen und grenzenlosen Kaffeegenuss erleben.

Zubereitungsmethoden für frischen aufgebrühten entkoffeinierten Kaffee

Espresso

Ein Espresso ist klein und das ideale Getränk für den Kaffee-Genuss zwischendurch. Für unseren OHNE Espresso haben wir uns das klassische Geschmacksbild ausgesucht. Nussig, vollmundig sowie eine angenehm dunkle Schokoladen-Note und ein sanfter Hauch von braunem Zucker und Karamell. Klassisch italienisch, meinen die einen. Einfach lecker, sagen die anderen. Für uns in jedem Fall ein entkoffeinierter Premium-Kaffee.

Zubereitung

Auch hier gilt, entkoffeinierten OHNE Espresso sollt Ihr genau so zubereiten wie Ihr möchtet und mit den Mitteln, die Euch zur Verfügung stehen. Egal ob mit oder ohne Milch, egal ob stark oder leicht. Nehmt Euren geliebten Siebträger, den komfortablen Vollautomaten oder den Allrounder, die Mokka-Kanne. Mit dem entkoffeinierten Espresso von OHNE könnt Ihr Euch alle Spezialitäten, vom Espresso, über den Long Black, den Flat White, den Cappuccino oder den Latte Macchiato zubereiten.

Geheimtipp: Die Mokka-Kanne ist der ideale Begleiter, wenn Ihr Kaffee mit und ohne Koffein trinken wollt, aber keine Lust habt ständig die Bohnen zu wechseln. Wie Ihr die Aufteilung macht, bleibt dabei Euch überlassen.

Auf den Geschmack gekommen? Hier klicken und bestellen.

Überzeugt?

Ab sofort könnt Ihr zu jeder Tages- und Nachtzeit und völlig komplett OHNE schlechtes Gewissen eine Tasse geschmackvollen Kaffee genießen. Worauf wartet Ihr also noch? 

Bring mich zum Shop!